info@verantwortungsvoll-yoga.de

Was sind Rettermarmeladen?

Früchte, welche noch wunderbar essbar sind, aber zu klein/groß/krumm/überproduziert/sonstiges waren und ansonsten in der Mülltonne gelandet wären, verarbeite ich zu Marmelade. Sie sind offiziell von verschiedene Supermärkten abgeholt. Das macht Mühe. Mit Herz & Hand eingekocht.
Retten ist das neue Einkaufen – Konsum in gut.
https://foodsharing.de/
https://sirplus.de/

Klassische Sorten & ungewöhnliche Kreationen

Beispiele:

  • Nektarine/Pfirsich
  • Orange/Mandarine
  • Erdbeere/Aronia
  • Erdbeere/Rote Beete/Vanille
  • Erdbeere/Aprikose/Mango
  • Johannisbeergelee 
  • Schwarze Johannisbeermarmelade
  • Karottenmarmelade nach persischer Art
  • Plattpfirsich/Rose
  • Aprikose
  • Orange/Mango/Aprikose
  • Apfel
  • Orientalische Apfelmarmelade
  • Zwetschge/Rote Beete/Vanille

Im Sinne der Ressourcenschonung benutze ich ausschließlich wiederverwertete Gläser. Mal gibt es große, mal gibt es kleine Gläser.
Essig:

  • Bio-Brombeeressig 250 ml

Gerne sende ich dir unverbindlich eine Wertschätzungspreisliste. info@verantwortungsvoll-Yoga.de